• 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....

HSG-Frauen beenden starke Hinrunde mit klarem Sieg gegen den Rostocker FC II

Fleischerei LührmannJOYRIDE AutovermietungTischlerei-Bernitt GmbH & Co. Ostseesparkasse RostockMassiv Bau Haus

10

Nov

Frauenmannschaft

HSG-Frauen beenden starke Hinrunde mit klarem Sieg gegen den Rostocker FC II

Im letzten Spiel vor der Winterpause haben wir heute gegen die 2. Mannschaft des Rostocker FC einen klaren 4:0-Sieg eingefahren.

Für beide Teams ist diese Begegnung immer wieder ein echter Gradmesser für die eigene Leistungsstärke. Wie so oft in den letzten drei Spielzeiten war es ein turbulentes, kampfbetontes Spiel zweier Teams auf Augenhöhe. Im Gegensatz zum Hinspiel traten wir diesmal aus personellen Gründen wieder im inzwischen eher ungeliebten Norweger Modell mit 9 Spielerinnen auf verkürztem Spielfeld an.  
Bis zum Führungstreffer durch Franziska Wendt in der 32. Minute nach Vorlage von Lisa Barner war das Spiel ausgeglichen, die klareren Chancen hatte jedoch die HSG. RFC-Torhüterin Frike Bentert parierte einen Elfmeter von Caro Klatt und rettete mehrfach mit starken Reflexen. Doch auch die Gäste hatten mehrere Chancen, konnten Lisa Dräger im HSG-Tor jedoch nicht überwinden. Einige unnötige Kommentare aus Richtung der Gästebank heizten die Atmosphäre in der ersten Halbzeit zusätzlich an. 
 
Kurz nach der Pause erzielte Franziska Hagemann nach Zuspiel von Celine Hanto das 2:0 (51.) und traf wenig später mit einem Foulelfmeter zum 3:0 (63.). In der Schlußphase war es erneut Franziska Wendt, die nach starker Vorarbeit der eingewechselten Amelie Hanck den 4:0-Endstand herstellte (85.).  
 
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung haben wir uns heute vor der Winterpause nochmals für den Einsatz in den letzten Wochen und Monaten belohnt. Zehn Punkte und 13 Tore aus acht Spielen sind ein deutlicher Beweis für die starke Entwicklung der Mannschaft und machen jetzt schon Lust auf den zweiten Teil der Saison.
 
/as

Social Media

Weitere Berichte

06

Dez

Jede Stimme zählt: Zwei Vertreter der HSG bei der Wahl der Besten 2018 nominiert

Torhüterin Lisa Dräger und Trainer Jörg Burgstaler hoffen auf viele Stimmen bei der Wahl zur Spielerin bzw. zum Trainer des Jahres.

10

Nov

HSG-Frauen beenden starke Hinrunde mit klarem Sieg gegen den Rostocker FC II

Im letzten Spiel vor der Winterpause haben wir heute gegen die 2. Mannschaft des Rostocker FC einen klaren 4:0-Sieg eingefahren.

05

Nov

HSG-Frauen präsentieren sich stark bei 1:3-Niederlage gegen Rostocker FC I

Am 7. Spieltag der AOK-Verbandsliga verkauften sich die HSG-Frauen teuer beim Lokalrivalen Rostocker FC

01

Nov

HSG-Frauen verlieren deutlich mit 0:8 gegen Regionalliga-Absteiger

Niederlage gegen den Favoriten vom 1. FC Neubrandenburg 04 in einem Spiel mit zwei sehr unterschiedlichen Hälften

28

Okt

HSG-Frauen besiegen den aktuellen Landesmeister

Im achten Spiel gegen den FSV 02 Schwerin haben wir zum ersten Mal Punkte geholt und zwar nicht nur einen, sondern gleich alle Drei!

Tabelle

1. 1. FC Neubrandenbu.

22

2. Rostocker FC

21

3. FSV 02 Schwerin

11

4. HSG Warnemünde

10

5. Rostocker FC 95 II

3

6. Hagenower SV

2

Besucher

Jetzt Online: 3
Heute Online: 99
Gestern Online: 290
Diesen Monat: 4251
Letzter Monat: 10586
Total: 189211

Sponsoren

Massiv Bau HausJOYRIDE AutovermietungFleischerei LührmannSIGNAL IDUNA - Martin Bernitt