• 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....
  • 02.05.2016: !!! Wir suchen Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen!!!!
  • 02.05.2016: Wir suchen Verstärkung für unsere Mannschaften. Ob 1. oder 2. Männer, Frauen oder C - Jugend. Alle sind willkommen....

1. Männer verlieren gegen LSG Elmenhorst und Güstrower SC 09

Fleischerei LührmannSIGNAL IDUNA - Martin BernittJOYRIDE AutovermietungTischlerei-Bernitt GmbH & Co. Ostseesparkasse Rostock

29

Okt

Güstrower SC 09 II - HSG Warnemünde 7:2

1. Männer verlieren gegen LSG Elmenhorst und Güstrower SC 09

Nach dem Sieg in Teterow muss die HSG erneut hohe Niederlagen einstecken

Kaum ein Lichtblick. Nach einer 1:5-Niederlage am 9. Spieltag gegen die LSG Elmenhorst hatte sich die HSG vorgenommen, dies als „Ausrutscher" vergessen zu machen. Im Auswärtsspiel beim Güstrower SC 09 am 10. Spieltag sollte es trotz eines immer noch dünn besetzten Kaders anders aussehen. Weitere Verletzungen sowie eine Rot-Sperre für Sven Ottmann aus dem Spiel gegen Elmenhorst machten aber auch diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung.
 
Zu Beginn schien es so als ob die HSG eine Chance haben sollte. Die Gastgeber hatten Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen, wir spielten taktisch diszipliniert, konnten uns jedoch aufgrund von unnötigen Ballverlusten und verpasste Torchancen nicht belohnen. Nach einer halben Stunde erzielte Aaron Lehsten den Güstrower Führungstreffer. Mit diesem knappen 0:1 ging es in die Pause.  
 
Zur zweiten Hälfte ersetzte Christian Geppert verletzungsbedingt Rene Heinz. Güstrow erhöhte kurz nach der Pause durch einen Doppelschlag auf 3:0 und übernahm nun das Zepter. Der eingewechselte Tim Behrens erhöhte in der 62. Minute auf 4:0. Der Anschlußstreffer durch Reno Kolrep zum 4:1 war nur ein kurzer Lichtblick, denn danach kassierten wir noch drei weitere Treffer. Martin Bernitt traf in der 84. Minute für die HSG, doch am Ende steht eine 2:7-Niederlage zu Buche. Somit bleibt die HSG mit sieben Punkten unverändert auf dem 15. Tabellenplatz. Die Abstände nach oben sind weiterhin nicht zu groß, doch die Verletztensituation ist weiterhin sehr ernst und so wird es auch in den nächsten Spielen schwer werden.

Social Media

Weitere Berichte

27

Nov

1. Männer am 14. Spieltag mit Niederlage in Papendorf

Papendorf reichen effektive 25 Minuten zum 4:2-Sieg gegen eine kämpfende und spielerisch in weiten Teilen bessere HSG.

12

Nov

Endlich wieder drei Punkte für die 1. Männer

Trotz 80 Minuten Unterzahl fahren die Männer gegen Aufbau Sternberg einen verdienten Heimsieg ein

05

Nov

HSG-Männer verlieren gegen Förderkader II mit 3:5

In einem torreichen Spiel bei der 2. Mannschaft des Förderkader Rene Schneider war für die HSG-Männer erneut nichts zu holen.

02

Nov

1. Männer unterliegen am 11. Spieltag mit 1:3 gegen Goldberg

Trotz guter kämpferischer Leistung verliert die weiterhin verletzungsgeplagte HSG zu Hause gegen den TSV Goldberg.

29

Okt

1. Männer verlieren gegen LSG Elmenhorst und Güstrower SC 09

Nach dem Sieg in Teterow muss die HSG erneut hohe Niederlagen einstecken

Nächstes Spiel

23.02.2019 14:00

Bölkower SV

HSG Warnemünde

Tabelle

1. FSV Bentwisch

45

2. SV Teterow

33

3. Sievershäger SV

31

4. Brüeler SV

30

5. Mulsower SV

29

6. SG Warnow Papendorf

25

7. FSV Kritzmow

25

8. VfL Blau-Weiß Neu.

25

9. LSG Elmenhorst e.V.

24

10. TSV Einheit Tessin

24

11. Güstrower SC 09 II

15

12. TSV Goldberg

15

13. Bölkower SV

14

14. FC Förderkader Re.

14

15. FC Aufbau Sternberg

14

16. HSG Warnemünde

10

Besucher

Jetzt Online: 3
Heute Online: 52
Gestern Online: 309
Diesen Monat: 6856
Letzter Monat: 9705
Total: 201521

Sponsoren

SIGNAL IDUNA - Martin BernittMassiv Bau HausOstseesparkasse RostockJOYRIDE Autovermietung